Pop Giganten – 2000er

Pop Giganten – 2000er:
Am Montag, den 14. Oktober 2019 um 22:15 Uhr bei RTL II
Vorsicht, Mitsing-Gefahr! Denn diesmal geht es um Songs, die wirklich jeder kennt. Und gefühlt sind die Nuller-Jahre, also das erste Jahrzehnt des neuen Jahrtausends, auch noch gar nicht so lange vorbei.

Pop Giganten 2000er

Pop Giganten 2000er – 14. Oktober 2019, bei RTL II

 

 

 

Prägend in diesem Jahrzehnt wird neue Technik sein. Außerdem wird der Euro eingeführt. Beamer und Flachbildschirme halten Einzug in unsere Wohnzimmer, Digitalkameras und Handys ersetzen analoge Fotoapparate, und soziale Netzwerke wie Facebook sowie die Videoplattform YouTube werden ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags. Auch musikalisch setzt die Digitalisierung ein, und Downloads verdrängen CD oder gar Schallplatte.

Außerdem starten in den 2000er Jahren die ersten Casting- und Reality-Formate im Deutschen Fernsehen. Die „No Angels“ gewinnen die erste Staffel „Popstars“ und werden zu europaweit gefeierten Stars.

Mega-Künstler wie Robbie Williams, Beyoncé, Justin Timberlake, entwachsen ihren Boy- und Girlgroups und bescheren uns, wie auch die Rapper 50 Cent und Eminem, viele unvergessene Tracks.

Lady Gaga überrascht mit bizarren Kostümen, und die Gorillaz betreten als erste virtuelle Band der Musikgeschichte die Bühne.

Starke Frauen wie P!nk und Katy Perry bestärken ihre weiblichen Fans, das zu tun, worauf sie Lust haben, – und Skater-Girl Avril Lavigne setzt mit ihrem unkonventionellen Klamotten-Stil neue Maßstäbe.

Unsere Musik-Doku “Pop Giganten- 2000er“ entführt Euch in das Jahrzehnt von Arschgeweih und mp3-Player, in dem man den Rock auf einmal über der Jeans trug.

Mit dabei sind unsere Pop Gianten-Experten Gülcan Kamps, Comedienne Jacqueline Feldmann, Ex MTV Moderator Patrice Bouédibéla, Rapper Eko Fresh, Nilz Bokelberg, Marco Schreyl, sowie Influencerin und Schauspielerin Yvonne Pferrer mit Köln 50667 Hottie Danny Liedtke und last but not least „No Angel“ Lucy. Sie sprechen über ihre ersten Downloads und YouTube-Erfahrungen, und was für Musik sie damals gehörte haben. Außerdem viel Bling Bling, die Fußball WM, ein Crazy Frog und viel „Rroo ka do ka do goong ka do ka roo ka doong doong“ Jungel Drum.

Get the Party Startet!