Pop Giganten:
Sommer-Hits

Logo2

 

 

 

 

POP GIGANTEN – SOMMER-HITS

Am 11.07.2017 auf RTL II

Der Sommer steht vor der Tür, die Menschen strömen ins Freie, genießen das leichte Leben und fahren in den Urlaub. Sonne, Meer, Strand und aus den Lautsprechern dröhnen wieder die Sommerhits.

Welcher Song wird diesen Sommer der große Abräumer sein? Wird es wieder den einen großen Sommerhit geben oder gleich mehrere? Ganz sicher wird man auch wieder die Sommerhit-Klassiker hören. Songs wie Macarena von Los del Rio, In The Summertime von Mungo Jerry oder Club Tropicana von Wham!.

Das Besondere an Club Tropicana: Der Song ist kein harmloser Gute-Laune-Sommerhit, sondern setzt sich in seinem Text kritisch mit dem damals beginnenden Trend zu All-Inklusive-Cluburlauben auseinander. Auch das fröhliche Vamos a la playa von Righeira handelt nicht vom entspannten Strandleben, sondern vom Leben nach einer Atombombenexplosion.

Die 90-minütige Dokumentation Pop Giganten – Sommerhits feiert die größten Sommerhits der letzten 50 Jahre. Aus jedem Jahrzehnt ist mindestens ein Song dabei, z. B. Summer in The City von The Lovin‘ Spoonful aus den 60ern, Sunshine Reggae von Laid Back aus den 80ern, The Ketchup Song von Las Ketchup aus den 2000er Jahren oder Ai Se Eu Te Pego von Michel Teló aus dem aktuellen Jahrzehnt.

Die Sendung erzählt die Geschichten hinter den großen Sommerhits. Beispielsweise davon, dass Dragostea din tei von der moldauischen Band O-Zone erst von einem italienischen Produzenten gecovert werden musste, bevor es zu einem Welthit werden konnte. Oder davon, dass 6 junge Leute aus Teheran im Iran zu 91 Peitschenhieben und einem halben Jahr Haft verurteilt wurden, nachdem sie ein Tanz-Video zu Pharrell Williams Mega-Sommerhit Happy produziert und ins Netz gestellt hatten.

Apropos Happy: Die Dokumentation widmet sich auch den Sommerhits, die ursprünglich für Filme produziert wurden wie eben Happy für Einfach Unverbesserlich 2 oder Justin Timberlake‘s Can’t Stop The Feeling für Trolls.

Kommentiert werden die Filme, die Sommerhits und die Geschichten dahinter von wortgewandten Prominenten wie den Sängern Jürgen Drews und Jürgen Milski, den Sängerinnen Loona und Fernanda Brandao, den Moderatoren Nilz Bokelberg und Milka Loff Fernandes sowie von Deutschlands erfolgreichstem Curvy-Model Angelina Kirsch. Ebenso kommen Jenny Elvers mit ihrem Sohn Paul und Musikproduzent Alex Christensen, der 2000 mit Around The World von ATC den großen Sommerhit des Jahres kreiert hat, zu Wort.

Die Prominenten transportieren die Leichtigkeit des Sommers in ihren Erzählungen über ihre schönsten Sommerurlaubserlebnisse und füllen in der Sendung eine Strandtasche mit Geschenken, die die Zuschauer gewinnen können.